X wie römische Zehn

Im Allgemeinen Deutschen Comicpreiskatalog 2006, den man bei uns portofrei für 24,80 Euro erwerben kann, gibt es eine Rangliste der teuersten deutschsprachigen Comic-Hefte. Auch bezüglich der Romanhefte hat der Hethke Verlag einen Preiskatalog veröffentlicht (Zum Neupreis von 28,80 Euro portofrei bei uns ebenfalls zu beziehen). Die Preise beziehen sich auf Ausgaben in sehr gutem Zustand (siehe auch unter Q wie Qualitätsbestimmung). Hier präsentieren wir Ihnen nun die teuersten zehn Hefte der beiden Sammelgebiete.

Viel Spaß beim Staunen!

Comic-Rangliste

Platz 1 Micky Maus 1/1951 13 500,-- Euro
Platz 2 Supermann 1/1950 13 000,-- Euro
Platz 3 Supermann 2/1950 11 000,-- Euro
Platz 4 Supermann 3/1950 11 000,-- Euro
Platz 5 Testpilot Speedy Piccolo 1 8 5000,-- Euro
Platz 6 Blauer Pfeil 24 8 000,-- Euro
Platz 7 Tim Bill 1 (Bildstreifen) 8 000,-- Euro
Platz 8 Lux Kriminal-Bild-Roman 1 7 000,-- Euro
Platz 9 Buntes Allerlei 42/1953 (mit Supermann) 6 000.-- Euro
Platz 10 Tim der Pfiffige Reporter 1 (Einhorn / Tim und Struppi) 6 000,-- Euro

 

Romanhefte-Rangliste

Platz 1 Billy Jenkins 1 (Dietsch + Speka 1931) 1200,-- Euro
Platz 2 Billy Jenkins 2 (Dietsch + Speka 1931) 1200,-- Euro
Platz 3 Billy Jenkins 3 (Dietsch + Speka 1931) 1200,-- Euro
Platz 4 Billy Jenkins 4 (Dietsch + Speka 1931) 1200,-- Euro
Platz 5 Billy Jenkins 264 (Dietsch 1934-1939) Vorkriegsausgabe 750,-- Euro
Platz 6 Billy Jenkins Sammelklebealbum 1 (Uta/O.K.Kaugummi) 600,-- Euro
Platz 7 Billy Jenkins Sammelklebealbum 2 (Uta/O.K.Kaugummi) 600,-- Euro
Platz 8 Billy Jenkins 1 mit Vorwort (Uta) 600,-- Euro
Platz 9 Jörn Farrow 357 (1932-1939) Vorkriegsausgabe 420,-- Euro
Platz 10 John Cliff der Weltreporter 1 (Jupiter) 400,-- Euro
Platz 11 Harmagedon 1 (Zwerg-Verlag) 400,-- Euro

Achtung!
Von fast allen Comics und Romanen dieser beiden Ranglisten gibt es Nachpressungen.
Genaueres über Replikationen erfahren Sie in diesem Lexikon unter N wie Nachdrucke!